2019

2 Turnier Victorcup 2019/20

Bericht

Am 14.12.2019 reiste unser Verein mit 7 Spieler zum 2. Victorcup nach Linz an.

Es war wieder ein langer Spieltag . Wie immer bei diesen Turnier, tolle Spiele, viel Spass und gute Kekse.

Wir freuen uns schon auf die nächste Runde in Linz.

Otto

Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

Ergebnisse

Weihnachtsfeier 2019

Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

Teilnehmer

Bauer-Grechenig Christine

Bürgler Michaela

Gerl Gerhild

Gildinger Manuela

Strasser Brigitte

Zandl Martina

Bauer Günter

Gerl Richard

Hackstock Siegfried

Haiml David

Klinger Andreas

Köllemann Gerold

Lang Gerhard

Lipusch Mario

Ruckenthaler Günther

Ruckenthaler Simon

Schauer Thomas

Strasser Helmut

Stutzenstein Georg

Winzig Franz

Zandl Otto

Bericht

Am 06.12. fand unsere Vereinsweihnachtsfeier mit insgesamt 26 Mitgliedern und außerordentlichen Mitgliedern statt.

Zuvor trafen wir uns am Mirabellplatz auf ein paar Glühwein, danach ging es dann zur Weissen zum gemütlichen Beisammensitzen und Feiern.

LG Martina

Bad MOND ton 30 11 2019 Grabenstätt

Bericht

Hier gehts zum Bericht auf der Seite des TSV Grabenstätt / Chiemsee e.V.

Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

Wer war dabei?

Bürgler Michaela

Gildinger Manuela

Strasser Brigitte

Zandl Martina

Hartl Marcel

Hackstock Siegfried

Köllemann Gerold

Schauer Thomas

Strasser Helmut

Stutzenstein Georg

Zandl Otto

Meisterschaft der Senioren 2019

Bericht

Herren Einzel 50 +

Strasser Helmut 1. Runde KO

Herren Doppel 50 +

Strasser Helmut / Zandl Otto 1. Runde KO

Herren Einzel 55 +

Zandl Otto 1. Runde KO

Mix Doppel 55 +

Strasser Brigitte / Zandl Otto 1. Runde KO

Herren Einzel 60 +

Hackstock Siegfried 3. Rang

Herren Doppel 60 +

Hackstock Siegfried / Mader Robert 3. Rang

Damen Doppel 45 +

Strasser Brigitte / Fischer Claudia 3. Rang

Lg Heli

1 Turnier Victorcup 2019/20

Bericht

Am 09.11.2019 fand der 1. Victor Cup 2019/20 statt. Es fanden sich 50 Spieler zu dem Turnier ein.

Unser Verein reiste mit 9 Spielsüchtigen Mitglieder nach Linz an.

Am frühen Vormittag wurde mit dem Mixed Bewerb begonnen. Heli spielte mit der Theresa Stiegler und belegte den 9. Platz.

Gitti und Otto spielten sich auf den 3. Platz.

Es wurden dann die DE und HE ausgespielt.

Im DE gab es von unserer Seite ein Top Ergebnis, Julia spielte nach einer 2 jährigen Babypause sich auf den 1. Platz.

GRATULATION JULIA

Im HE A Bewerb waren wir mit Simon und Thomas vertreten. Die beiden hatten einige gute und leider auch nicht so gute Spiele.

Thomas belegte den 5. Platz und der Simon den 8.Platz. Das nächste Mal spielt ihr sicher weiter vorne mit.

Im HE B Bewerb spielte Andreas und erreichte den guten 3.Platz ( etwas Training dann wird es sicher für etwas weiter vorne reichen) stark gespielt. Den 5. Platz belegte unser junggebliebener Sigi ( alter Kämpfer) . Hat leider nur das letzte Spiel verloren. Den 8. Platz hat unser Gerry erreicht. Hatte auch sehr starke Gegner.

Am späten Nachmittag ging es dann mit den DD und HD weiter.

Gitti und Daniela erreichten den 3. Platz ( Paarung spielte das erste mal zusammen)

Julia und Hedda spielten sich auf den 5. Platz

Im HD waren wir durch 4 Paarungen gut vertreten.

Den 6. Platz erreichten Simon und Jens

Den 8. Platz erspielten sich Andreas und Gerry, starke Leistung

Den 9. Platz Helmut und Otto, wär leicht mehr drin gewesen

Den 11. Platz erreichten Sigi und Thomas

Vielen Dank an Guido und Birgitt . Bei der hohen Teilnehmerzahl wurde das Turnier flott durchgeführt.

Freuen uns schon auf die nächste Runde im F10

Sportliche Grüße, Otto

Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

Ergebnisse

6. OÖBV Doppel RLT 2019

Bericht

Das Ergebnis vom 6. OÖBV Doppel RLT in Linz am 20.10.2019

HD: Zandl Otto / Strasser Helmut 19. Rang

LG Heli

Vereinsausflug 2019

Bericht

Am Freitag, den 27.09.2019 starteten 11 Vereinsmitglieder in unseren

alljährlichen Vereinsausflug, dieses Jahr ging es nach Schladming.

Nachmittags, als wir dann alle vollzählig waren, trafen wir uns am

Marktplatz auf ein gemütliches Beisammensitzen in der Sonne. Zum

Abendessen ging es zum Stadtbräu, gut gestärkt ging es dann weiter zur

Marias Mexican Bar auf ein paar Cocktails. Dort ließen wir den ersten

Abend ausklingen und kamen auch in den Genuss von Tom's Musikerkönnen.

Nach dem Frühstück am Samstag ging es Richtung Rathaus zur

Bushaltestellte, von dort fuhren wir zur Hochwurzen. Mit der Gondel

oben angekommen, hatten wir leider keine schöne Bergsicht und kein

Terassenwetter :-( Somit mussten wir uns wohl oder übel in die

Gaststube setzen. Um 13.00 Uhr ging es dann mit dem Mountain Gokart

wieder bergab. Und weil es so eine Riesengaudi war, sind wir natürlich

gleich nochmals damit gefahren.

Am Abend ging es dann nochmals zur Maria Mexicans Bar, aber dieses Mal

nicht nur auf Cocktails, sondern auch auf ein leckeres mexikanisches

Essen. Den Tag haben wir auch dort wieder ausklingen lassen.

Wie immer verging die Zeit zu schnell und es war schon wieder Sonntag.

Nach dem Zusammenpacken, Auschecken und Frühstücken ging es für uns

dann zuerst mal zum Rittisberg Freizeitpark in der Ramsau, dort

mussten wir natürlich gleich mit der Sommerrodelbahn runtersausen. Und

danach ging es weiter mit dem Auto zum Dachstein, natürlich wieder mit

der Gondel hinauf, heute hatten wir Glück und hatten perfektes Wetter

:-)

Unten wieder angekommen, war dann aber wirklich unser Vereinsausflug

leider zu Ende und wir traten die Heimreise an.

Es war ein lustiger Vereinsausflug mit super Unternehmungen und ich

freue mich schon auf nächstes Jahr, mal schauen wo es da wieder

hingeht.

Ein herzliches Danke auch an unseren Obmann für die perfekte

Organisation unseres Ausfluges.

Eure Martina

Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

Hier ein paar Videos

Video1

Video2

Video3

Video4

Video5

Video6

Video7

Freundschaftsturnier Grabenstätt 14.09.2019

Bericht

Ergebnis vom Freundschaftsturnier am 14.09.2019 gegen Grabenstätt in Grabenstätt.

Der BSC ASKÖ SALZBURG hat mit 4:2 gegen Grabenstätt gewonnen.

LG Heli

Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

Hier der Spielbericht des TSV-grabenstätt

Grabenstätt 2019

Bericht

Thomas ,Sigi,Otto und Heli waren am Donnerstag den 11.07.2019 um 19:00 Uhr zum ersten Gasttraining in Grabenstätt.

Vor Beginn des Badmintontrainings hatten wir die Möglichkeit bei den Zimmergewehrschützen ein paar Schüsse zu probieren.

Für den Anfang hatten wir gar nicht so schlecht getroffen.

Danach ging es zum Badmintontrainig. Nach kurzem Einspielen hatten wir einen kleinen Trainingablauf unter der Leitung von Rene, anschließend mixten wir uns unter die Spieler von Grabenstätt und machten ein paar spannende Spiele.

Um ca. 21:30 ging es dann wieder zu den Schützen zur Preisverteilung und anschließenden gemütlichem Ausklang.

Der Abend war von Rene super Organisiert, mit neuen Eindrücken und war sicher nicht der Letzte.

Lg Heli

Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

Mascherlturnier 2019

Bericht

Am Samstag, den 06.07.2019 fand heuer unser alljährliches Mascherlturnier in Neumarkt am Wallersee statt. Insgesamt haben sich 22 Spieler eingefunden.

Es wurden die Spiele auf einen Satz bis 30 Punkte ausgespielt. Durch die zusammengezogenen Paarungen waren sehr viele ausgeglichene und spannende Spiele zustande gekommen.

Das Wetter war auch dieses Mal wieder super, wie immer hald wenn wir ein Turnier haben, aber so konnten wir uns in den Spielpausen gemütlich ins Freie setzen.

Nach erfolgter Siegerehrung und Tombola ging es zur Toni's Buschenschank zum netten Ausklingen des Tages.

Wir bedanken uns herzlichst bei unserem Obmann, der Turnierleitung und den ganzen Helferlein für die super Organisation. Es war wie jedes Jahr eine Riesengaudi.

Ich wünsche allen eine erholsame und ruhige Sommerpause.

Martina

Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

Ergebnisse

Radausflug 2019

Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

Bericht

Von 14. bis 16. Juni fuhren wir mit 10 unserer Mitglieder nach Italien zum Radausflug, genächtigt wurde in Udine.

Als wir am Freitag ankamen, ging es gleich mal zum Ticketkauf zum Bahnhof, wo gleich die erste Überraschung auf uns wartete. Die Bahnstrecke ist zurzeit gesperrt aufgrund eines Erdbeben, aber wir hatten Glück und die Strecke war am nächsten Morgen wieder offen.

Am Samstag ging es dann mit Rädern und Gepäck um 8.00 Uhr mit der Zugfahrt von Udine nach Tarvisio los. Pünktlichst kamen wir an und düsten auch sofort los.

Wir fuhren den Radweg auf der alten Pontebbana-Eisenbahnstrecke entlang des Kanaltals. Zu Mittag wurde natürlich auf einem alten Bahnhof gespeist.

Die Meisten von uns fuhren bis nach Udine (ca 130 km) und waren dementsprechend hungrig und ausgelaugt als sie in Udine ankamen.

Der Abend wurde gemütlich beim Abendessen und ein paar Getränken ausgeklungen.

Am Sonntag war schon leider wieder die Abreise. Auch hier hatten wir eine kurze Überraschung als Stutzi's Auto nicht anspringen wollte, aber auch dieses Problem wurde schnell behoben. Danach ging es noch nach Palmanova für eine kleine Sightseeingtour und danach traten wir die Heimreise nach Salzburg an.

Es war ein gelungener und lustiger Ausflug. Herzlichen Dank nochmals an unseren Organisator Stutzi.

Hier ein Super Video von Otto

Austria Senior Open 2019

Bericht

Hier das Ergebnis vom 1. AUSTRA SENIOR OPEN in St. Pölten vom 25. - 26.05.2019

HE 60+ Siegfried Hackstock 3. Rang

HD 55+ Siegfried Hackstock /Otto Zandl 6.Rang

MIXED 55+ Strasser Brigitte /Zandl Otto 5. Rang

Seniorenmasters 2019

Bericht

Am Sa 18.05. und So 19.05.2019 fanden die 7.Senioren-Masters im Bundesschulzentrum in Traun statt.

54 Doppelpaarungen hatten sich für diese Event angemeldet. (1.Tag 7 Felder, 2 Tag 5 Felder)

Leider nur 4 Spieler(innen) von unserem Verein (Michaela mußte aus persönlichen Gründen kurzfristig absagen). Für Gitti wurde für DD eine Ersatzpartnerin gefunden. Helmut, unser Geburtstagskind, spielte diesmal nur Doppel mit Otto.

Abgeschlossen wurde der 1.Turniertag mit einer Tischzauberei vom Zauberkünstler Maguel im Hause des BSZ, Traun und einem guten Buffet und Getränken.

Mit einer Tombola wurde der gesellige Abend abgerundet. Open End++

2.Turniertag startete gegen 9.30 Uhr, Ende mit Siegerehrung gegen 14.00 Uhr

Platzierungen unserer Spieler(in)

MXD +110/120 4. Otto / Brigitte

DD +100 5. Brigitte / Waltraud Kronsteiner (Vorchdorf)

HD +120 4. Günther / Peter Hartner (Finanz Wien) 3.Spiel leider w.o. da Peter über Nacht krank wurde

HD +110 5.Otto / Helmut

Trotz aller Bemühungen erreichte diesmal keiner von uns einen Stockerlplatz.

Aber es war trotz allem eine Reise wert.

Günther

Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

4. OÖBV Doppel RLT 2019

Bericht

Am 28.04.2019 fand das 4. OÖBV-Doppel-Turnier in Andorf statt. Es wurde der Mixed-Bewerb dieses Mal gespielt.

Von unserem Verein spielte nur eine Paarung, Martina und Otto. In der Gruppenphase konnten Martina und Otto von 3 Spielen eines für sich entscheiden und wurden somit in der Vierer-Gruppe Dritter. Sie spielten dann um Platz 9-12. Leider waren die nächsten Gegner stärker und man musste sich geschlagen geben. Im letzten Spiel traten sie gegen die Youngsters vom Österreichische Turn- und Sportunion Ohlsdorf an, diese spielten sich souverän durch das Spiel. Martina und Otto

hatten leider keine Chance und platzierten sich somit auf Platz 12.

LG Martina

Freundschaftsturnier Finanz Wien 2019

Bericht

SV FINANZ WIEN vs. BSC ASKÖ SALZBURG 14:0

Am 11.05.2019 trafen sich der SV Finanz Wien und BSC ASKÖ Salzburg zum alljährlichen Vergleichskampf mit anschließendem Gauditurnier. Dieses Jahr durften wir wieder nach Wien reisen.

Wir reisten mit 12 Vereinsdamen und -herren an. Es wurden 3

Damendoppel, 5 Herrendoppel und 6 Mixeddoppel ausgetragen. Dieses Jahr sollte es nicht so sein, wir verloren haushoch mit 12:0 und mussten den Wanderpokal für 1 Jahr in Wien lassen.

Wie jedes Jahr wurde dann das Gauditurnier am Nachmittag wieder ausgetragen. Es wurde jeweils ein Satz auf 21 gespielt, wobei der Punkteunterschied wieder pro Spieler notiert wurde. Jeder konnte nach Lust und Laune so viel spielen wie er/sie wollte und konnte sich auch den Spielpartner bzw. Spielgegner selbst auswählen. Es wurde wild unter den Spielern getauscht und es war kaum mal ein Feld frei. Nach dem harten und lustigen Turniertag ging es dann noch zum Abschluss in den Wiener Prater zur Luftburg auf ein paar Halbe und knusprigen Stelzen. Es war wie jedes Jahr ein riesiger Spass und wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.

Martina Z.

Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

Bericht

Freundschaftsbegegnung

SV Finanz Wien gegen BSC ASKÖ SALZBURG 14 : 0

Spaßbewerb

Bürgler Michaela +3 Punkte 13. Rang

Gerl Gerhild -24 Punkte 20. Rang

Gildinger Manuela +26 Punkte 5. Rang

Strasser Brigitte +15 Punkte 8. Rang

Fischhofer Karl -38 Punkte 24. Rrang

Gerl Richard -16 punkte 19. Rang

Köllemann Geold +2 Punkte 14. Rang

Ruckenthaler Günther +10 Punkte 12. Rang

Strasser Helmut +16 Punkte 7. Rang

Stutzenstein Georg -25 Punkte 22. Rang

Zandl Otto -33 Punkte 23. Rang

LG Heli

Hier ein Video von Otto

Victorcup Gesamtergebnis 2018/19

Die Ergebnisse vom Victorcup Gesamt sind in kürze hier Nachzulesen.

Ergebnisse

Bericht

Am Ende der Tagessiegerehrung wurden auch die Gesamtsieger inkl. Platz 2 und 3 gekürt.

Bei den Herren konnte sich Otto noch mit einem 2-Punktevorsprung den 3. Platz sichern.

Bei unseren Damen sah es noch vor Turnieranfang so aus, dass sich eine von den Zweien die Gesamtwertung schnappt. Aber aufgrund der guten Tagesturnierleistung konnte sich Maria, eine Spielerin eines anderen Vereines, die Gesamtwertung knapp unter den Nagel reißen. Insgesamt hatte sie einen Vorsprung von 2 Punkten. Michi schnappte sich noch den 2. Platz und Gitti landete am 3. Platz.

Herzliche Gratulation an ALLE!

Wir bedanken uns sehr herzlichst bei Birgit und Guido für die super Organisation und Turnierleitung.

Wir kommen gerne wieder :-)

LG Martina

4 Turnier Victorcup 2018/19

Bericht

Am 23. März 2019 fand der 4. und auch letzte Victorcup dieser Saison 2018/19. Wir waren auch dieses Mal stark vertreten, insgesamt fuhren 10 unserer Mitglieder nach Linz.

Leider wurden aufgrund einiger Absagen an diesem Turniertag kein Herren-Einzel-A und Damen-Einzel Bewerb ausgetragen.

Im Damen-Doppel spielten sich Michi und Gitti auf Platz 2, Martina verpasste knapp mit ihrer Partnerin Jasna den 3. Platz und sie wurden somit Vierter.

Im Herren-Einzel-B konnte sich Thomas beim ersten Turnierantritt den 1. Platz sichern - herzliche Gratulation.

Gerold hatte ein kleines Satzpech und wurde in dieser Wertung nur Neunter.

Beim Herren-Doppel hatten wir auch wieder eine neue Paarung mit Sigi und Thomas. Sie spielten sich souverän und verdient auf den 4. Platz, leider knapp am Stockerl vorbei, aber für den Anfang super!

Simon spielte mit Jens, sie landeten auf dem 3. Platz, Gratulation.

Otto und Heli hatten es dieses Mal ein wenig schwieriger und landeten "nur" auf Platz 5, Kopf hoch - beim nächsten Mal wirds wieder besser ;-)

Gerold und Günther platzierten sich hinter unsere Vereinskollegen auf Platz 6. Auch ein super Ergebnis, wenn man bedenkt, dass die Zwei sehr selten miteinander spielen.

Im Mixed-Doppel konnte sich dieses Mal auch nur eine Paarung von uns ein Stockerlplatz erkämpfen, Michi und Sigi wurden Dritter.

Auf den 5. Platz landete Gitti und Otto, gleich dahinter auf Platz 6 Birgit und Heli. Für Martina und Simon reichte nur Platz 7 nach einigen Startschwierigkeiten.

LG Martina

Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

Ergebnisse

Doppelturnier Grabenstätt 16.03.2019

Ergebnisse

Tröpferlturnier 2019

Bericht

Auch Heuer wurden Spieler des BSC Salzburg zu den Tröpferl Open 2019 nach Andorf (Austria) eingeladen.

9 Spieler reisten mit dem Zug von Salzburg Hbf. über Wels Hbf. an.

Nach einer Leberkäs Jaus`n und was Isotonisches kamen wir um 10:45 im Bf. Andorf an.

Unser Empfangskomitee holte uns mit 3 Pkw`s vom Bahnhof ab und wurden sicher zu unser Unterkunft gebracht. Das sind halt unsere Zuckerl bei diesem Turnier.

Schnell a Seid`l mit unseren Fahrern und dann ab in die Halle.

Heuer waren wir insgesamt 46 Spieler. Wochenlang wurden Paarungen nach gewissen Kriterien gelost.

Es war wie jedes Jahr eine gelungene Veranstaltung. Natürlich war etwas Spass auch dabei :):):)

In diesem Sinne möchten wir uns für diesen gelungenen Samstag recht herzlichst bei unseren Freunden aus Andorf bedanken.

Hoffe wir dürfen nächstes Jahr wieder vorbeischauen.

Ergebnisse siehe Liste.

Liebe Grüße; Otto

Ergebnisse

Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

Faschingsturnier 2019

Bericht

Am 16.02.2019 fand unser alljährliches Faschingsturnier statt. Insgesamt hatten wir 23 Anmeldungen (darunter auch Gäste aus Linz), somit spielte eine 3er-Paarung mit.

Wir hatten super spannende und ausgeglichene Spiele. Am Ende musste die Turnierleitung bei 5 Paarungen sogar die Punkte zählen, da jeder gleich viele Spiele gewonnen hatte. Platzierungen siehe Auflistung.

Herzlichen Dank an alle, die wieder fleißig mitgeholfen haben. War wieder mal ein super Turnier.

LG Martina

Ergebnisse

Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

3. Turnier Victorcup 2018/19

Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

Bericht

Wir reisten mit 9 Personen zum 3. Victor Cup nach Linz an.

Da diesmal viele Spieler anwesend waren, wurde auf 2 gewonnene Sätze bis 15 gespielt.

HE A : 6 Nennungen.

Simon 4.Platz

HE B : 12 Nennungen

Klinger Andreas 2: Platz

HD:12 Nennungen

Simon/ Jens Döbler 3.Platz

Heli/Otto 5.Platz

Peter/Günther 7.Platz

Sigi/ Jörg Weber 8.Platz

Gerry/Andi 11.Platz

DD: 5 Nennungen

Gitti/Michi 1. Platz

MD: 11 Nennungen

Gitti/ Otto 3.Platz

Michi/Sigi 4. Platz

Birgitt/ Heli 6. Platz

Danach gingen wir noch gemütlich essen und reisten wohlgenährt nach Hause.

Freuen uns schon auf die letzte Runde in Linz.

Geht es doch bei den Damen wieder um den Gesamtsieg durch Gitti und Michi.

Sportliche Grüße, Otto

1. OÖBV Doppel RLT 2019

Nachstehend das Ergebnis vom 1. OÖBV-Doppel RLT am 06.01.2019 in Vorchdorf

Ergebnisse

Herren Doppel:

Zandl Otto / Strasser Helmut

22.