Archiv‎ > ‎

2018


2. Turnier Victorcup 2018/19

Bericht

Am 15.12.2018 fand der 2. Victorcup in Linz statt, am Start standen
von unserem Verein 7 Spieler.

Dieses Mal waren leider weniger Spieler angemeldet als beim letzten Turnier. Somit mussten die Damen-Doppel, da nur 3 Paarungen angemeldet waren, bei den Herren-Doppel mitspielen (sie bekamen insgesamt einen 5 Punkte Vorsprung).
Im Herren-Doppel-Bewerb kamen dann 12 Paarungen zustande. Helmut spielte nach seiner Verletzungspause das erste Mal wieder mit und er konnte sich mit Otto grandios den 2. Platz sichern, super! Sigi spielte dieses Mal wieder mit Andi Stieger zusammen, sie platzierten sich gleich hinter Otto und Helmut auf Platz 3.
Unsere 2 Damen-Doppel schlagen sich auch wacker: Martina und Laura belegten Platz 5 und wurden von den Damen-Doppeln die Ersten. Gitti
und Michi wurden 11.
Beim Herren-Einzel A-Bewerb wurde Simon insgesamt Vierter. Martina spielte sich auf den 1. Platz beim Damen-Einzel.
Im Mixed-Bewerb können wir uns auch wieder sehen lassen. Michi und Sigi schnappten sich den 1. Platz, Martina und Simon belegten den 3. Platz. Knapp hinterbei landeten Gitti und Otto auf Platz 4 und Laura spielte sich mit Helmut auf Platz 5.
Herzlichen Dank an Birgit und Guido für die super Ausrichtung des Turniers und herzliches Dankeschön für die leckeren Weihnachtskekserl und Glühwein. Wir freuen uns schon auf den nächsten Turniertag.

Martina


Ergebnisse

 Damen Einzel: 
 Zandl Martina
 1.
  
 Damen Doppel: 
 Zandl Martina / Fischlhammer Laura
( Herrenwertung Rang 5)
 1.
 Bürgler Michaela / Strasser Brigitte
( Herrenwertung Rang 11)
 2.
  
 Mix Doppel:

 Bürgler Michaela / Hackstock Siegfried
 1.
 Zandl Martina / Ruckenthaler Simon
 3.
 Strasser Brigitte / Zandl Otto 4.
 Fischlhammer Laura / Strasser Helmut 5.
 

  
 Herren Doppel: 
 Strasser Helmut / Zandl Otto
 2.
 Hackstock Siegfried / Stieger Andreas    3.
  
 Herren Einzel-A: 
 Ruckenthaler Simon    4.
  

Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

https://photos.app.goo.gl/rUwVshTdNdxAGEMv5



Weihnachtsfeier 2018

Bericht

Am 07.12.2018 fand unsere Vereinsweihnachtsfeier in der Weissen statt.
Dieses Jahr feierten wir mit 19 Mitgliedern.
Als kleines Geschenk gab es für jedes Mitglied ein neues Vereins-Shirt.
Wir haben gut gespeist und hatten eine Riesengaudi.

Herzlichen Dank an unseren Obmann für die super Organisation das
gesamte Jahr über, wir freuen uns schon auf das nächste Vereinsjahr.


Martina


Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

https://photos.app.goo.gl/Us3N4TXsaNzv2GRL6



Österreichische Seniorenmeisterschaft 2018

Bericht

Am 17 / 18. November 2018  fanden in Hohenems die Österreichischen Meisterschaft der Senioren statt .
Salzburg war durch 6 Spieler vertreten.

Neue Staatsmeister im HD 60: Hackstock Sigi/ Mader Robert
Sigi holte sich noch im HE 60 den 3. Platz
Gitti/Otto belegten im MD 55 den 5. Platz( leider war es der letzte Platz)
Im HE 55 scheidet Otto im Viertelfinale aus.
Im HD 5
5 spielte Otto mit Rudi Breschan und die beiden belegten den 4.Platz
Im DD 50 spielte Gitti mit Irene Matt und die beiden belegten auch den 4.Platz

Sicher ist, das wir nächstes Jahr 2019 wieder zu den Meisterschaften anreisen werden und viel Spaß haben.
 Lg, Otto



1. Turnier Victorcup 2018/19

Bericht



Am Samstag, den 10.11.2018 fand das 1. Victorcup-Turnier in Linz
statt. Wir reisten mit insgesamt 8 Spielern an.

Auch dieses Mal waren sehr viele Anmeldungen, deswegen wurden die Spiele nur bis 15 und auf 2 gewonnene Sätze gespielt. Wie schon die letzten Turniere waren dieses Mal einige Damen wieder dabei, sodass wir Einzel und Doppel ausspielen konnten.

Im Damen-Einzel waren insgesamt fünf Damen, wir spielten somit jeden gegen jeden. Martina konnte jedes Spiel für sich gewinnen und wurde verdienterweise Erster.

Das Herren-Einzel wurde, wie auch die letzte Saison, auf zwei Bewerbe (A und B) gespielt. Simon wurde dieses Jahr Dritter. Stieger Andi platzierte sich auf Platz 7.

Damen-Doppel: Insgesamt waren 4 Paarungen am Start und auch hier konnten wir Damen sehr gut punkten. Laura und Martina konnten sich gegen unsere „Oldies“ Gitti und Michi in 3 Sätzen durchsetzen und wurden somit Erster, da sie die anderen Spiele auch für sich gewinnen konnten. Gitti und Michi belegten Platz 2.

Herren-Doppel: Otto spielte dieses Mal mit Gerold zusammen, da leider Heli noch verletzungsbedingt ausfällt. Sie schlugen sich wacker und wurden Siebter. Sigi spielte wie schon letztes Jahr mit Andi Stieger (Voest Linz), hatten aber einige starke Begegnungen. Sie belegten 5. Platz. Günther spielte dieses Mal mit Peter Hartner (Finanz Wien) zusammen, sie hatten ein glückliches Los gegen ihre Gegner und schnappten sich 2. Platz. Herzliche Gratulation.

Auch im Mixed-Doppel waren einige starke Paarungen. Dieses Mal konnten sich unsere „Oldies“ Gitti und Otto gegen Martina und Simon in 3 Sätzen den 1. Platz ergattern. Martina und Simon landeten unglückerlichweise aufgrund des Schweitzer Leiter System auf Platz 4. Michi und Sigi spielten sich auf Platz 3, Gratulation, da sie das erste Mal zusammen gespielt haben. Laura und Gerold landeten auf Platz 5 und Theresa Stieger mit Günther ergatterten sich den 6. Platz.
Rückblick auf den heutigen Tag: es war ein sehr erfolgreicher Tag für unseren Verein.
Der nächste Victorcup findet am 15.12.2018 statt und wir freuen uns schon sehr darauf.

Martina

Ergebnisse

 Damen Einzel: 
 Zandl Martina
 1.
  
 Damen Doppel: 
 Zandl Martina / Laura Fischlhammer
 1.
 Bürgler Michaela / Strasser Brigitte
 2.
  
 Mix Doppel:

 Strasser Brigitte / Zandl Otto 1.
 Bürgler Michaela / Hackstock Siegfried
 3.
 Zandl Martina / Ruckenthaler Simon
 4.
 Fischlhammer Laura / Köllemann Gerold   5.
 Stieger Theresa / Ruckenthaler Günther
 6.
  
 Herren Doppel: 
 Ruckenthaler Günther / Hartner Peter
 2.
 Hackstock Siegfried / Stieger Andreas    5.
 Köllemann Gerold / Zandl Otto               7.
  
 Herren Einzel-A: 
 Ruckenthaler Simon    3.
 Stieger Andreas          7.
  

Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery






1. F10 HE RLT in der F10 Sportfabrik

Ergebnisse

 Herren Einzel: 
Zandl Otto 4.













8. OÖBV Doppel RLT 2017/18

Nachstehend das Ergebnis vom 8. OÖBV-Doppel RLT am 21.10.2018 beim Askö Linz

Bericht



Ergebnisse

 Damen Doppel: 
 Zandl Martina / Bürgler Michaela 10.
  
 Herren Doppel: 
 Zandl Otto / Krenmayer Peter
 12.



Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

https://photos.app.goo.gl/9WJjj3m3sedsuwyB6





BSC Vereinsausflug 2018

Bericht

Vom 28. bis 30. September fand unser Vereinsausflug statt. Wir
starteten am Freitag am frühen Nachmittag und kamen gegen halb 6 Uhr
in Langenlois an. Durch einige krankheitsbedingte Ausfälle waren wir
heuer leider nur zu Zehnt.
Am Samstag stand eine Radtour am Plan. Gestärkt ging es zur
Ausleihstation, unsere vier Damen bekamen alle ein E-Bike (sie waren
darüber sehr happy). Dann ging es los mit einer kurzen Zugfahrt nach
Horn. Dort angekommen gab es die erste böse Überraschung: das Rad von
Martina hatte keine Luft mehr. Somit konnten wir nicht gleich los
düsen, sondern vorher noch schnell eine Radwerkstatt aufsuchen. Aber
dieses Problem wurde schnell gelöst und es ging endlich los. Wir
hatten ein super Wetter und unsere Damen waren heil froh über ihre
E-Bikes, es waren doch einige Steigungen dabei und auf der ganzen
Strecke hatte leider noch kein Winzer offen, wir waren einfach zu
schnell unterwegs. Aber schlussendlich kurz vor unserem Zielpunkt
fanden wir doch noch eine Station, wo wir ein/zwei Gläschen Wein
bekamen.
Am Abend ging es dann noch zum Essen mit anschließendem Riesen-Palatschinken.
So schnell wie jedes Jahr verging das Wochenende und es hieß schon
wieder abreisen. Bevor wir aber die Heimreise antraten, schauten wir
uns noch die Kittenberger Schaugärten an, für Gartenliebhaber der
perfekte Ort. Kurz nach Mittag ging es dann wieder nach Hause.

Es war ein toller Ausflug :-) und ich freue mich schon wieder auf nächstes Jahr.


Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

https://photos.app.goo.gl/iKPQtfJZfAxi25Hr6




ASKÖ Bundesmeisterschaften 2018

Bericht

Heuer fanden die ASKÖ  Bundesmeisterschaften 2018 in Wolfsberg statt.

Es fanden sich  141 Spieler in Kärnten ein. Es wurde in den 67 Konkurrenzen von U11 bis zu den junggebliebenen 70 hart gekämpft.

Unser Verein war mit Michi, Sigi und Otto vertreten.

Ergebnisse : MX 50                

Michi/Sigi  3. Platz

Mercedes (ATUS Judenburg)/Otto 3. Platz 

Leider wurde der 3. Platz nicht ausgespielt 

Ergebnis:    HD 50                    

Peter(ASK Nettingsdorf) / Otto  2. Platz

Ergebnis:    HD 60                    

Sigi/Robert(ATSV Salzburg)  1. Platz

Ingesamt wurde von der Salzburger Riege:  3x Gold, 2x Silber, 2x Bronze errungen.

Da freut man sich schon auf weitere Turniere in diesen  Jahr.

Sportliche Grüße, Otto



Radausflug Chiemsee 2018

Bericht

Am 18. August hatten wir unseren BSC Rad Ausflug.

Leider fuhren  diesmal nur die harten Kerle des BSC Askö Salzburg und wagten  die Radtour.
Die Gladiatoren Stutzi und Otto.

Wir fuhren bei angenehmer Temperatur um 07:15 am Sbg. Hbf. mit dem Meridian nach Prien am Chiemsee.
In Prien angekommen, ging es dann gleich auf die Radstrecke um den Chiemsee.
Bei kühlen Temperaturen radelten wir gemütlich Kilometer um Kilometer.
Am Vormittag ging es dann zu einer Lab Station und es gab ein Würst`l Frühstück.
Die Temperaturen stiegen immer weiter und es hatte dann knackige 30 Grad im Schatten.
Es gab immer wieder schöne Aussichten auf den See. Es kam sogar Wind auf und der Stutzi konnte sich nicht satt sehen
an den vielen Seglern auf dem See. War ein schönes Schauspiel.

Nach 60 Kilometer in Prien angekommen fuhren wir zum Italiener .
Am Bahnhof gab es dann noch einen Abschluss Liter Augustiner, Prost.

Fuhren um 17:00 mit dem Zug  wieder zurück nach Hause.
Es war eine ruhige angenehme Radtour um en Chiemsee.

Danke Stutzi

Hoffe auf nächstes Jahr um  rege Teilnahme bei unseren Rad Ausflug 2019
LG. Otto

Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

https://photos.app.goo.gl/SArxQkrVtzDNb8V59








Mascherlturnier 2018

Bericht

Das diesjährige Mascherlturnier fand am 07. Juli in Neumarkt am Wallersee statt. Heuer waren wir insgesamt 10 Paarungen. Die Spiele wurden auf einen gewonnen Satz bis 30 gespielt. 

Dieses Mal gab es einige Paarungen, die gleich viele Spiele gewonnen haben, somit wurden die Gesamtpunkte ausgerechnet. Und somit waren ein paar Überraschungen vorhanden. (Platzierungen siehe Tabelle)

Nach der gemütlichen Siegerehrung ging es zur Toni´s Bauerschenke auf ein paar leckere Schmankerl. 

Es war ein super Tag mit spannenden Spielen.

Ich wünsche euch allen eine schöne Sommerpause mit viel Erholung und freue mich schon auf die nächste Saison auf euch.

LG Martina

Ergebnisse

Paarung:
 Platzierung
Georg Stutzenstein / Siegfried Hackstock
 1.
Theresa Stieger / Otto Zandl
 2.
Gitti Strasser / Michaela Bürgler / Andreas Klinger
 3.
Manuela Gildinger / Gernot Krennwallner
 4.
Günther Ruckenthaler / Richard Gerl
 5.
Anna / Zauner / Simon Ruckenthaler
 6.
Elke Puchmayer / Andreas Stieger
 7.
Laura Fischlhammer/ Gerhild Gerl
 8.
Jakob Puchmayer / Gerold Köllemann
 9.
Cristine Stieger / Martina Zandl
10.
  


Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

https://photos.app.goo.gl/3HXqrsgwW1r1rmzSA



7 OÖBV Doppel RLT 2017/18

Nachstehend das Ergebnis vom 7. OÖBV-Doppel RLT am 27.05.2018 in Nettingsdorf.

Bericht



Ergebnisse

Damen Doppel: 
Zandl Martina / Rotschopf Andrea
 5.
  
Mix Doppel:

 Bürgler Michaela / Zandl Otto 16.
 Zandl Martina / Strasser Helmut 18.
  
Herren Doppel: 
 Strasser Helmut / Zandl Otto
  12.


Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

Galerie




6 Seniorenmasters 12-13.05.2018

Bericht

Am Sa. 12.05. und So. 13.05.2018 fanden die 6.Senior Masters im Bundesschulzentrum in Traun statt.

67 Doppelpaarungen hatten sich für dieses Event angemeldet.

6 Spieler(innen) von unserem Verein nahmen daran auch teil-.

Gespielt wurde auf 7 Feldern die Bewerbe: HD, DD und MXD in den Kategorien

 

HD +75 - 90, +91 - 100, +101 - 115, +116 - 120, +121 - 135

 

DD +75 - 105, +106 - 120

 

MXD +75 - 94, +95 - 100, +101 - 115, +116 - 125

 

Am Abend wurde der 1.Turniertag mit einem guten Essen ( Buffet und diversen Getränken) sowie

einer Players Party im Hause des BSZ, Traun begleitet vom "Das Kellnerduett"

 

LOLA= die charmante, hübsche Dame mit guter Gesangsstimme (als kesse Kellnerin)

DER PRAKTIKANT= stechende hervorstehende Augen und lustigen Gags bzw. als Ball-Jongleur.

Als Abschluß als gute Fee (Lola) fand noch eine Tombola statt.

 

Ende gegen 0.45 Uhr (ASKÖ Senioren Tisch), alle anderen früher, außer die Österreichischen Badminton Meister TRAUN feierten noch fleißig Ihren Titel.

 

Der 2.Tag begann gegen 9.30 Uhr, Ende mit Siegerehrung gegen 14.45 Uhr.

 

Unsere Platzierungen:

 

MXD +116 - 125      3.Brigitte / Otto 

MXD +101 - 115      6.Michaela / Helmut

 

DD   +106 - 120      6.Brigitte / Michaela (mußte Spiel um Platz 5. w.o. geben++)

 

HD   +101 - 115      4. Otto / Helmut

HD   +121 - 135      3. Sigi / Robert Mader (ATSV)

                               5.  Günther / Peter Hartner (Finanz, Wien)

 

Wie immer tolle und interessante Spiele.

Eine insgesamt gelungene Veranstaltung mit einem guten Gastgeber.

 

Günther R.



Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

https://photos.app.goo.gl/ufp4XqJvPwRq8gMC3


6 OÖBV Doppel RLT 2017/18

Nachstehend das Ergebnis vom 6. OÖBV-Doppel RLT am 22.04.2018 in Arndorf.

Bericht


Das vorletzte Turnier der Turnierserie fand am 22.04.2018 in Andorf statt, dieses Mal wurde der Mixed-Bewerb gespielt, insgesamt waren 20 Mixed-Paarungen angemeldet.
Aus unserem Verein fanden sich vier Spieler in der Halle ein. 
Michi und Otto spielten das erste Mal zusammen als Mixed-Paarung und mussten deswegen, aufgrund keiner Punkte, zuerst mal die Qualifikation spielen. Dies war aber kein Problem für die beiden und sie spielten sich locker in die nächste Runde. In den Gruppenspielen konnten sie ein Spiel für sich entscheiden und landeten somit in der Gruppe auf Platz 3. Das erste Platzierungsspiel verloren sie leider knapp in 3 Sätzen. 
Martina und Heli waren in der Gruppe gesetzt, sie konnten ein Spiel für sich entscheiden und wurden somit in der Gruppe insgesamt Dritter. Das nächste Platzierungsspiel für die beiden war gegen die starke Walserfeld-Paarung, dieses konnten sie leider nicht für sich entscheiden.
Somit kamen die zwei Gnigler-Paarungen im letzten Platzierungsspiel zusammen und wir spielten uns den 11./12. Platz aus. Martina und Heli kamen im 1. Satz nicht gut ins Spiel und verloren diesen. Im zweiten Satz war es dann schon besser und es wurde dieser hart umkämpft, aber leider war das Glück nicht auf der Seite von Martina und Heli, sodass auch der zweite Satz an Michi und Otto ging. 

Es war ein super Turniertag inkl. freudigem Wiedersehen alter Badmintonfreunde.

Martina Z.


Ergebnisse

Mix Doppel:

 Bürgler Michaela / Zandl Otto 11.
 Zandl Martina / Strasser Helmut 12.


Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

https://photos.app.goo.gl/vS08HK8BxsN8MP2H2




Freundschaftsturnier BSC-Wien 2018

   

Bericht

BSC ASKÖ SALZBURG vs. SV FINANZ WIEN   7:4

Am 14.04.2018 trafen sich der SV Finanz Wien und BSC ASKÖ Salzburg zum alljährlichen Vergleichskampf mit anschließendem Gauditurnier. Dieses Mal fand es bei uns in Salzburg statt.

Insgesamt reisten die Wiener mit 5 Damen und 4 Herren an. Somit konnten wir insgesamt 11 Matches (3 Damendoppel, 3 Herrendoppel und 5 Mixeddoppel) austragen. Es waren alle Spiele sehr spannend und hart umkämpft, viele wurden auf 3 Sätze ausgespielt. Dieses Jahr konnten wir uns wieder durchsetzen und gewannen mit 7:4. Somit ist der Wanderpokal wieder unser und verbleibt für 1 Jahr in Salzburg.

Beim Gauditurnier am Nachmittag kamen ein paar Spieler unseres Vereines noch dazu und wir spielten jeweils einen Satz auf 21, wobei der Punkteunterschied wieder pro Spieler notiert wurde. Jeder konnte nach Lust so viel spielen wie er/sie wollte und konnte sich auch den Spielpartner bzw. Spielgegner selbst auswählen. Es wurde wild unter den Spielern getauscht und es war kaum mal ein Feld frei. 

Nach dem harten und sonnigen Turniertag in der Halle ging es zur "Weissen" in den Gastgarten und später hinein in die Stube zum leckeren Essen und netten Beisammensitzen. 

Es wie jedes Jahr ein riesiger Spass und wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, wenn wir wieder nach Wien reisen dürfen. 

Martina Z.




Spassturnier

 Damen :
 Platzierung
 Engelmann Julia  6.   +12 Punkte
 Zandl Martina  9.   +-0 Punkte
 Strasser Brigitte 11.   -13 Punkte
 Bürgler Michaela 12.   -20 Punkte
  
 Herren :
 
 Zandl Otto  3.   +28 Punkte
 Strasser Helmut  6.   +12 Punkte
 Köllemann Gerold  7.   +6 Punkte
 Hackstock Siegfried 10.   -1 Punkte
 Ruckenthaler Günther
 15.   -44 Punkte
 Gerl Richard 16.   -49 Punkte

Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

https://photos.app.goo.gl/RcrURtSjI9Ss1oUH3





5 OÖBV Doppel RLT 2017/18

Nachstehend das Ergebnis vom 5. OÖBV-Doppel RLT in der Solar City am 25.03.2018.

Ergebnisse

Herren Doppel:

Zandl Otto / Strasser Helmut 12.
 




Victorcup Gesamtergebnis 2017/18

Die Ergebnisse vom Victorcup Gesamt sind in kürze hier Nachzulesen.

Ergebnisse

Damen
 Platzierung
Zandl Martina 1.
Strasser Brigitte           4.
Bürgler Michaela          5.
Engelmann Julia               10.


Herren
 
Ruckenthaler Simon         3.
Zandl Otto 6.
Strasser Helmut                8.
Köllemann Gerold                       11.
Hackstock Siegfried
 14.




4 Turnier Victorcup 2017/18

Bericht

Der 4. Victorcup und letzte Turniertag in dieser Saison fand am 17.03.2018 in Linz statt.  Wir waren wieder sehr brav mit einigen Spielern vertreten.

Martina spielte dieses Mal mit Birgit Truttenberger im Damen-Doppel, sie mussten sich nur einer Damenpaarung geschlagen geben und wurden Zweiter. Michi und Gitti konnten sich einmal mehr den 1. Platz sichern.

Im Damen-Einzel konnte sich Martina dieses Mal den 1. Platz holen und sammelte somit wichtige Punkte für die Gesamtwertung.

Auch im Herren-Einzel waren wir wieder vertreten: Sigi musste/durfte dieses Mal im A-Bewerb spielen und konnte sich auf den 5. Platz spielen. Gerold spielte wieder im B-Bewerb mit und erreichte das Stockerl mit dem 3. Platz. Super!

Auch im Herren-Doppel konnten wir uns die Plätze 2.-4. schnappen: Otto und Heli wurden Zweiter, Sigi und Andi Stieger (Verein Voest) sicherten sich Platz 3. Gerold und Simon spielten das erste Mal zusammen ein Turnier und verpassten knapp das Stockerl, sie wurden Vierter. 

Unsere Mixed-Paarungen waren auch dieses Mal wieder eine Klasse für sich. Sie sicherten sich die Plätze: 1. Martina/Simon, 2. Gitti/Otto und 3. Michi/Heli

Am Ende des Turniertages wurde der Gesamtsieg der Herren und Damen gekürt. Martina konnte sich dieses Mal wieder den Gesamtsieg schnappen. Bei den Herren wurde unser bester Vereinsspieler Simon mit Platz 3.

Die Spieler des BSC ASKÖ Salzburg dankt Birgit Truttenberger und Guido Gratsch für die super Organisation der Turnierserie. Wir freuen uns schon auf nächste Saison.

Martina Z.



Ergebnisse

Damen Einzel:
 Platzierung
Zandl Martina 1.
  
Damen Doppel:
Strasser Brigitte / Bürgler Michaela
 1.
Zandl Martina / Truttenberger Birgit
 2.
  
Mix Doppel:

Zandl Martina / Ruckenthaler Simon 1.
Strasser Brigitte / Zandl Otto 2.
Bürgler Michaela / Strasser Helmut 3.
  
Herren Einzel:
 
A-Bewerb  Hackstock Siegfried
 5.
B-Bewerb  Köllemann Gerold
 3.
  
Herren Doppel:
 
Zandl Otto / Strasser Helmut  2.
Hackstock Siegfried / Stieger Andreas
  3.
Köllemann Gerold / Ruckenthaler Simon
  4.


Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

https://photos.app.goo.gl/oIP5RV5skOqRM69i1





Wir Gratulieren zum 2 Platz!!!

Landesmeisterschaften 2018

Ergebnisse

Damen Doppel: 
Fischlhammer Laura / Bacher Marlene
 2.
  
Mix Doppel: 
Fischlhammer Laura / Zandl Otto 8.
 
Herren Doppel:
 
Buchinger Clemens / Zandl Otto    3 Runde WO
  







4 OÖBV Doppel RLT 2017/18

Ergebnisse

Mix Doppel:

Zandl Martina / Strasser Helmut 15.
 






3 Turnier Victorcup 2017/18


Bericht

Der 3. Victorcup fand am 03.02.2018 in Linz statt. Dieses Mal waren von unserem Verein 7 Spieler dabei.

Gitti und Michi konnten sich den 1. Platz im Damen-Doppel sichern. Martina wurde mit ihrer Spielpartnerin Daniela insgesamt Dritter.

Im Damen-Einzel musste Martina sich nur einer geschlagen geben und wurde Zweite.

Auch im Herren-Einzel waren wir vertreten: Simon spielte sich im A-Bewerb auf den 5. Platz. Gerold den 8. Platz im B-Bewerb.

Im Herren-Doppel konnte sich Otto und Heli noch auf’s Stockerl katapultieren und wurden Dritter. Knapp dahinter Gerold mit seinem Partner Jörg auf Platz 4.

Im Mixed waren wir auch wieder stark vertreten und konnten uns Platz 2 (Martina/Simon), Platz 3 (Michi/Heli) und Platz 7 (Gitti/Otto) sichern.

Es war wieder ein super lustiger Turniertag und freuen uns schon auf das nächste und letzte Victorcup der diesjährigen Saison.

Ergebnisse

Damen Einzel:
 Platzierung
Zandl Martina 2.
  
Damen Doppel:
Strasser Brigitte / Bürgler Michaela
 1.
Zandl Martina / Daniela Hanna-Foissen
 3.
  
Mix Doppel:

Zandl Martina / Ruckenthaler Simon 2.
Bürgler Michaela / Strasser Helmut  3.
Strasser Brigitte / Zandl Otto 7.
 
Herren Einzel:
 
A-Bewerb  Ruckenthaler Simon
 5.
B-Bewerb  Köllemann Gerold
 8.
  
Herren Doppel:
 
Zandl Otto / Strasser Helmut  3.
Köllemann Gerold / Jörg Weber
  4.



Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery







Faschingsturnier 2018

Bericht

Am Samstag, den 27.01.2018 fand unser alljährliches Faschingsturnier statt.

Erfreulicherweise konnten wir zwei neue Gesichter unter unseren außerordentlichen Mitgliedern beim Turnier begrüßen.

Dieses Mal hatten wir jedoch weniger Anmeldungen wie die letzten Jahre, sodass wir einen anderen Spielmodus spielten, um die Zeit der gemieteten Halle auch wirklich auszunutzen.

Mit gleich viel gewonnen Spielen aber besserer Punktedifferenz konnten sich Monika und Sigi sich den 1. Platz erkämpfen. Knapp dahinter auf Platz 2 wurde die Dreier-Paarung Michi/Petz/Heli T. Auf Platz 3 gesellte sich Elke und Heli St.

(Restlichen Platzierungen siehe Auflistung)

Wie jedes Jahr war es eine Riesengaudi und dieses Mal glücklicherweise auch ohne Verletzung.

Herzlichen Dank geht an unseren Obmann und seinen Helferlein, die uns dieses Turnier jedes Mal mit der super Organisation ermöglichen können.

Martina

Ergebnisse

Paarung:
 Platzierung
Thalhammer Monika / Hackstock Siegfried 1.
Bierbamer Petra / Bürgler Michaela / Thalhammer Helmut 2.
Puchmayer Elke / Strasser Helmut 3.
Wieder Ingrid / Zandl Otto 4.
Fischhofer Karl / Ruckenthaler Simon 5.
Zauner Anna / Köllemann Gerold         
 6.
Zandl Martina / Ziegler Robert    7.



Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

Faschuingsturnier 2018






1 Vereinsskitag 2018


Bericht

Es war wieder soweit, unser 1. Vereinsskitag in diesem Jahr stand vor der Tür.

Leider gab es ein paar Ausfälle, sodass wir dann nur mehr 6 Mitglieder waren. Los ging es zeitig in der Früh mit Treffpunkt am Hauptbahnhof Salzburg und von dort aus ging es dann nach Bischofshofen. Dieses Mal glücklicherweise ohne Verspätung des Zuges, aber trotzdem mit Fahrt nach Mühlbach am Hochkönig mit dem Taxi, da wir leider den Bus übersehen haben. Trotzdem hatten wir Riesenspaß im Taxi, denn auf einmal ging die Alarmanlage bei der Fahrt los. Gott sei Dank hatten wir unseren Obmann dabei, der dieses Malheur schnell beseitigen konnte, denn unser Taxifahrer hatte keinen Plan.

Bei schönen Wetter ging es dann auf die Piste. Wir fuhren dann bis Aberg/Maria Alm hinüber, dort angekommen wurde noch ein wenig gecarvt und pünktlich zu Mittag ging es in eine Hütte zum Kitzbühel-Rennen anschauen.

Danach ging es dann wieder retour nach Mühlbach. Dort angekommen entzweiten sich die Wege. Ein Teil ging in die Zapferlalm, um einen guten Tisch zu reservieren, und die anderen hatten noch nicht genug und fuhren noch ein paar Mal.

Der Nachmittag in der Schirmbar mit Apres Ski war wie immer sehr lustig. Danach ging es die Familienabfahrt hinunter, wo wir mit dem Taxi wieder retour nach Bischofshofen fuhren. Dieses Mal hatten wir leider Pech und der Zug fuhr ohne uns ab. Also hieß es jetzt warten, aber wir konnten uns noch ein wenig Proviant von der Tankstelle besorgen und so ging die Wartezeit recht schnell rum. Alle kamen gesund und fast munter zu Hause an.

Ich freue mich schon auf unseren nächsten Vereinsskitag J

Martina

Teilnehmer

Zandl Martina
Zandl Otto
Ruckenthaler Günter
Strasser Helmut
Ruckenthaler Simon
Thalhammer Helmut

Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery

https://photos.app.goo.gl/7Uxm61oxUDkB7jmi2




3 OÖBV Doppel RLT 2017/18

Die Ergebnisse vom 3 OÖBV Doppel RLT am 07.01.2018 in Laakirchen.

Hier ein Bericht auf der SBV Seite

Ergebnisse

Damen Doppel: 
Zandl Martina / Engelmann Julia
 9.


Herren Doppel: 
 Strasser Helmut / Zandl Otto
 29.


Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Gallery